Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

02.10.2016

11:45 Uhr

Büromarkt-Index

Deutschlands Vermieter in Bestlaune

VonAnne Wiktorin

PremiumAuf dem deutschen Büromarkt stehen die Zeichen auf Wachstum: Expansionspläne der Unternehmen beflügeln die Nachfrage. Für die 20 wichtigsten europäischen Städte sind Analysten dagegen nur verhalten optimistisch.

Die Nachfrage nach freien Flächen ist groß. dpa

Büro-Immobilie

Die Nachfrage nach freien Flächen ist groß.

DüsseldorfDer am Montag veröffentlichte Ifo-Index hat es eindrucksvoll gezeigt: Deutschlands Unternehmen sind so optimistisch wie seit zwei Jahren nicht. Das ist gut für den Arbeitsmarkt – und für die Vermieter von Bürogebäuden. Läuft der Konjunkturmotor rund, steigt die Zahl der Bürobeschäftigten und damit die Nachfrage nach Arbeitsräumen. Schon jetzt steht deshalb fest: 2016 wird ein Top-Jahr für deutsche Vermieter.

„Der deutsche Bürovermietungsmarkt präsentiert sich in sehr guter Verfassung“, frohlockt Peter Bigelmaier vom Immobilienberatungshaus Colliers International Deutschland. Die Expansionspläne der Unternehmen beflügeln die Nachfrage nach Büros: 1,8 Millionen Quadratmeter Fläche wurden in den sieben deutschen Bürometropolen Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg,...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×