Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

29.08.2015

16:20 Uhr

Neue Wohnungen

In Deutschland wird wieder kräftig gebaut

VonAnette Kiefer

PremiumIn deutschen Metropolen wird so viel gebaut wie seit Jahren nicht. Bauträger konzentrieren sich auf Großprojekte. Berlin ist der heißeste Markt für neue Bauvorhaben. Die Nachfrage der Käufer ist hoch.

Im Münchner Norden entsteht dieser Komplex. Deutschlandweit werden dieses Jahr 260.000 Wohnungen fertig. Pressefoto

Olympia Wohnpark in München

Im Münchner Norden entsteht dieser Komplex. Deutschlandweit werden dieses Jahr 260.000 Wohnungen fertig.

DortmundEs wird wieder gebaut in Deutschland: 2015 sollen nach Erwartung der Experten etwa 260 000 neue Wohnungen fertig werden – ein Rekordergebnis. Aktuell in Planung, in Bau oder frisch fertiggestellt sind Wohnobjekte mit einer Gesamtfläche von 16 Millionen Quadratmetern, zeigt eine Studie des Immobilienforschungsunternehmens Bulwien-Gesa – und das allein in den sieben größten deutschen Städten.

Quartier im Münchner NordenDer mit Abstand aktivste deutsche Projektentwicklungsmarkt ist Berlin. „Dieser Vorsprung ist auch in Zukunft nicht gefährdet“, sagt Ellen Heinrich, Projektleiterin bei Bulwien-Gesa. Denn Berlin wächst viel stärker als erwartet: Allein in den vergangenen drei Jahren kamen fast 150 000 neue Einwohner hinzu.

Auch...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×