Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

28.04.2017

15:09 Uhr

Offene Immobilienfonds

Der letzte Akt hat begonnen

VonReiner Reichel

PremiumAcht Jahre sind vergangen, seitdem offene Immobilienfonds in die Krise gerieten. Und immer noch stecken Milliarden Euro an Anlegergeldern fest. Bis zur Auszahlung des letzten Cents werden noch Jahre vergehen.

Das Einkaufszentrum in Rimini gehörte einst den Anlegern des CS Euroreal. Jetzt erwarb es Union Investment für seinen Fond Uni-Immo Europa.

Shoppingcenter „Le Befane“

Das Einkaufszentrum in Rimini gehörte einst den Anlegern des CS Euroreal. Jetzt erwarb es Union Investment für seinen Fond Uni-Immo Europa.

DüsseldorfDer erste Mai ist der Tag der Arbeit. In diesem Jahr beginnt an diesem Tag für Caceis und Commerzbank die Arbeit als endgültige Abwickler der offenen Immobilienfonds SEB Immoinvest und CS Euroreal. Der SEB Immoinvest wurde zuletzt von Savills Fund Management betreut, die die Verantwortung für den Fonds übernommen hatte, nachdem der schwedische SEB-Konzern das deutsche Immobilienfondsgeschäft an den britischen Immobiliendienstleister Savills veräußert hatte.   Der CS Euroreal gehört zur Fondsfamilie der Schweizer Bank Credit Suisse. Es sind die letzten beiden großen Publikumsfonds, bei denen das Fondsmanagement zumindest offiziell das Heft aus der Hand gibt.

Das Datum steht schon lange...

Kommentare (1)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

Frau Edelgard Kah

28.04.2017, 17:43 Uhr

Sehr geehrter Herr Reichel,

ich lese Ihre Artikel seit langer Zeit und gerne. Dank Ihrer jahrelangen Ausführungen ist mir klar geworden, dass alle Segmente des Immobilienmarktes boomen. Nicht erst seit heute, sondern schon seit vielen Jahren.

Vor dem Hintergrund des Gelernten verstehe ich die Krise der Immobilienfonds nicht. Ist es nicht so, dass jede Immobilie, und sei es ein Gartenhäuschen oder Klo, Jahr für Jahr schwindelerregende Wertzuwächse einfährt? Da kann es doch wohl nicht sein, dass die Anleger auf herbe Verluste kommen. Der Immomarkt boomt und die Anleger haben Verluste?

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×