Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

20.06.2017

17:54 Uhr

IPO-Experte Stefan Albrecht

„Das Marktumfeld für Unternehmen ist hervorragend“

VonRobert Landgraf

PremiumDie IPO-Bilanz war im ersten Halbjahr durchwachsen. Rothschild-Banker Stefan Albrecht spricht im Interview über neue Börsenkandidaten für die zweite Jahreshälfte, hohe Kurse und kauffreudige Investoren.

„Börsengänge sind weiterhin umsetzbar.“ Bernd Roselieb für Handelsblatt

Stefan Albrecht

„Börsengänge sind weiterhin umsetzbar.“

FrankfurtBeim Geldhaus Rothschild ist Stefan Albrecht für die Beratung von Aktienemissionen im deutschsprachigen Raum verantwortlich. Er sieht derzeit ausgesprochen rosige Rahmenbedingungen für Börsengänge in Europa.

Herr Albrecht, in Deutschland warten die Anleger vergebens auf die große Welle an Börsengängen, die Anfang des Jahres erwartet worden ist. Wie sieht es in Europa insgesamt aus?
Das Marktumfeld ist hervorragend. Die Aktienmärkte befinden sich auf Rekordniveau, die Bewertungen liegen hoch, Geld für Investments ist überreichlich vorhanden, und die Kursschwankungen halten sich in engen Grenzen. Insgesamt handelt es sich also um ein sehr gutes Marktumfeld für Börsengänge.

Warum sehen wir dann bislang so...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×