Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

27.02.2017

12:56 Uhr

Luxusaktien im Aufwind

Von allem nur das Beste

VonJessica Schwarzer

PremiumFür die Luxusgüterbranche waren die vergangenen drei Jahre hart. Doch die Talsohle ist erreicht, es geht wieder aufwärts. Experten sehen Potenzial für die Aktien der Premiumhersteller – auch dank der Schwellenländer.

Modenschau der Luxusmarke in Paris. AFP; Files; Francois Guillot

Hermes

Modenschau der Luxusmarke in Paris.

DüsseldorfDie glitzernde Rolex am Handgelenk, die legendäre Birkin Bag von Hermès über dem Arm, dazu der klassische Trenchcoat von Burberry – fertig ist ein extrem luxuriöses Outfit. Zugegeben, teure Accessoires und Kleidung sind nicht jedermanns Sache, aber ein Blick auf die Aktien der Hersteller könnte sich für Anleger lohnen. Zwar waren die vergangenen drei Jahren hart und teils schmerzhaft für den Luxussektor, auch die Aktien liefen nicht besonders gut. „Aktuell erscheint es allerdings so, als sei die Talsohle erreicht und die Branche hat den Tiefpunkt überwunden“, sagt Scilla Huang Sun, Investmentchefin beim Vermögensverwalter GAM.

Luxus ist erneut gefragt, die...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×