Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

11.09.2016

09:50 Uhr

Markt für historische Wertpapiere

Erfolgsaktie vom Flohmarkt

VonCatiana Krapp

PremiumAuch wenn sie längst keine Rechte mehr verbriefen und für ihre Inhaber Rendite nicht im Vordergrund steht: Historische Aktien und Anleihen sind oftmals Tausende Euro wert. Der Markt für die alten Papiere ist noch jung.

Den Wert alter Aktien bestimmen Schönheit und Seltenheit. Die Königin der historischen Wertpapiere (rechts im Bild) wurde für mehr als eine Million Euro versteigert. (Quelle: Hamburg-Südamerikanische Dampfschifffahrts-Gesellschaft AG, Rhistorische-wertpapiere.de)

Historisches Papier in Reichsmark (li.) und „Roulette de Monte Carlo“

Den Wert alter Aktien bestimmen Schönheit und Seltenheit. Die Königin der historischen Wertpapiere (rechts im Bild) wurde für mehr als eine Million Euro versteigert. (Quelle: Hamburg-Südamerikanische Dampfschifffahrts-Gesellschaft AG, Rhistorische-wertpapiere.de)

FrankfurtDen Deal seines Lebens machte Christian Schroeder  auf dem Flohmarkt. Eigentlich wollte der Hamburger Sammler historischer Wertpapiere dort Spielzeug für seine Kinder kaufen. Da entdeckte er sie zwischen den alten Sachen am Stand: eine Aktie der Harburg-Englischen Dampfschifffahrtsgesellschaft – ein echtes historisches Wertpapier. Er fragte den Verkäufer, wie viel er dafür haben wolle, und der sagte: „Das ist nur so dazwischengeraten. Gib mir ‘nen Euro, dann is‘ gut.“ Der Flohmarktbesuch ist zehn Jahre her, und Schroeder ist bis heute Besitzer der Aktie. Aktuell ist sie wohl um die 1.800 Euro wert.

Die Rendite spielt für Schroeder aber kaum...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×