Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

14.03.2017

12:00 Uhr

Gastbeitrag von Kartellamtschef Andreas Mundt

Schärfere Regeln für die Digitalwirtschaft

VonAndreas Mundt

PremiumWettbewerb ist der Schlüssel zum Erfolg einer jeden Volkswirtschaft, das gilt auch in einer durchdigitalisierten Welt. Deshalb sollten Internetkonzerne mehr Druck spüren. Dafür müssen die Behörden auch schneller werden.

Die Unternehmen brauchen Leitplanken. Ullstein

Arbeiten in der digitalen Welt

Die Unternehmen brauchen Leitplanken.

BonnMit dem Slogan „Competition is for losers“ greift der Investor und Mitbegründer von Paypal, Peter Thiel, im Jahre 2014 ein Fundament unserer Wirtschaftsordnung frontal an. Die Lobpreisung von Monopolen aus dem Mund eines der Protagonisten des Silicon Valley ließ nicht nur die Wettbewerbshüter weltweit aufhorchen. Wettbewerb als Bremse für Wohlstand und Wachstum in der neuen Welt?

Die Digitalisierung revolutioniert die Wirtschaft. Aber kann man deshalb ernsthaft darüber nachdenken, wettbewerbliche Mechanismen infrage zu stellen? Sicher nicht. Gerade in der digitalen Wirtschaft ist Wettbewerb der Schlüssel zum volkswirtschaftlichen Erfolg. Aufgabe der Wettbewerbsbehörden weltweit ist es, Märkte offen zu halten und somit...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×