Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

30.05.2017

15:21 Uhr

Grüne wollen Mobbingschutzgesetz

Volkswirtschaft in Gefahr?

VonFrank Specht

PremiumDie Grünen fordern ein eigenes Gesetz zum Schutz vor Mobbing. Arbeitgeber, die von Mobbing erfahren oder selbst mobben, sollen zu wirksamer Abhilfe verpflichtet werden. Juristen beurteilen die Initiative unterschiedlich.

„Die Hölle, das sind die anderen.“ imago stock&people

Zielscheibe Kollege?

„Die Hölle, das sind die anderen.“

BerlinIrgendwann hatte die Pflegedienstleiterin genug. Der neue Chef widerrief ihre Entscheidungen, sprach Hausverbote aus und beschimpfte die Altenpflegerin vor Zeugen: „Frauen meckern nur und sind alle niederträchtig und boshaft so wie Sie.“ Die Folge: Das Arbeitsgericht Cottbus verurteilte den Arbeitgeber wegen Mobbing zu 30.000 Euro Schmerzensgeld.

Fälle wie dieser, der schon Jahre zurückliegt, sind eher die Ausnahme. Zwar gilt für Mobbing-Opfer frei nach Sartre: „Die Hölle, das sind die anderen.“ Doch Beschäftigte, die sich von Kollegen oder dem eigenen Chef systematisch schikaniert fühlen, haben es vor Gericht oft schwer, das auch zu beweisen. „Mobbing ist mit der bisherigen Rechtslage...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×