Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

29.05.2017

10:52 Uhr

Ölpreis fällt trotz Förderkürzung

Das Dilemma der Opec

VonHans-Peter Siebenhaar, Matthias Streit

PremiumDas Ölkartell und zehn weitere Staaten unter Führung Russlands verlängern ihre Förderkürzung um neun Monate. Trotzdem geht der Preis zurück. Denn die Opec bleibt viele Antworten und eine Zukunftsstrategie schuldig.

Enttäuschte Anleger. Reuters

Opec-Präsident Khalid Al-Falih (li.) und der russische Energieminister Alexander Nowak

Enttäuschte Anleger.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×