Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

15.03.2017

16:15 Uhr

Blackrock-Experte Marcus Severin

„Versicherer müssen über neue Ideen nachdenken“

VonCarsten Herz

PremiumDer Blackrock-Versicherungsexperte erwartet eine Konsolidierung der Branche. Im Interview spricht Marcus Severin über die wichtigsten Aufgaben, die Versicherer jetzt anpacken müssen und zieht einen Vergleich zur Situation der Banken.

„Die Versicherungslandschaft in Europa wird sich noch stark verändern.“ Blackrock

Marcus Severin

„Die Versicherungslandschaft in Europa wird sich noch stark verändern.“

Marcus Severin ist Leiter des Versicherungsgeschäfts in Deutschland und Österreich des weltgrößten Vermögensverwalters Blackrock. Hinter Blackrock stehen Anlagegelder von mehr als fünf Billionen Dollar. Mit dem Handelsblatt sprach er über die Aufgaben, denen sich die Branche stellen muss.

Herr Severin, der Gewinn der Munich Re sinkt. Was sind die wichtigsten Aufgaben für die Branche?
Über einzelne Unternehmen, zudem wenn wir an ihnen beteiligt sind, sprechen wir bei Blackrock nicht. Aber ganz grundsätzlich darf man festhalten, dass die Herausforderungen für alle Versicherer gleich sind. Das beginnt beim Niedrigzinsumfeld, geht weiter zur schärferen Regulierung unter Solvency II und reicht bis zum faktischen...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×