Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

31.05.2017

14:55 Uhr

KI in der Versicherungsbranche

Hallo, Herr Roboter

VonCarsten Herz

PremiumErste große Versicherer beginnen, Mitarbeiter durch intelligente Maschinen zu ersetzen. Künstliche Intelligenz könnte die Branche in den nächsten Jahren kräftig durcheinanderwirbeln – und etliche Jobs kosten.

Versicherer experimentieren mit künstlicher Intelligenz. E+/Getty Images

Auswertung von Daten

Versicherer experimentieren mit künstlicher Intelligenz.

FrankfurtDie Sonne blendet an diesem Augusttag im Sommer kurz vor dem Gambacher Kreuz auf der A5. Ein kurzer Moment der Unachtsamkeit, und schon hat der silberfarbene BMW das Heck des vor ihm fahrenden Mercedes touchiert. Der verdatterte Lenker des BMW hat noch nicht sein Fahrzeug verlassen, da erkundigt sich der Versicherer per Touchscreen bereits nach seinem Wohlbefinden und blendet die Notfallnummer auf der Windschutzscheibe ein.

Es folgt der Hinweis, den Schaden bitte per Smartphone aufzunehmen und zusammen mit der Versicherungskarte des Unfallopfers zu senden. Wenige Stunden später ist alles erledigt, der Rechner der Assekuranz hat automatisch den Schaden taxiert...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×