Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

04.11.2016

06:00 Uhr

Swiss Life buhlt um Vermittler und Makler

Sherpa zu vermieten

PremiumSwiss Life baut ein neues Geschäftsfeld auf: Dienstleistungsservice für unabhängige Vermittler in Deutschland. Er soll Millionen bringen. Die größte Schweizer Versicherung eröffnet damit ein neues Wettbewerbs-Terrain.

Der Lebensversicherer wittert in Deutschland ein neues Geschäft. dpa

Swiss Life

Der Lebensversicherer wittert in Deutschland ein neues Geschäft.

FrankfurtEs ist ein ungewöhnlicher Vorstoß in einer Branche, die unter Druck steht. Seit Jahren sinkt die Zahl der Versicherungsvertreter in Deutschland. Bisher sahen die großen Versicherer die freien Vermittler und Mehrfachagenten in der Branche vor allem als treue Advokaten des Systems und als verlängerte Vertriebsbank. Doch nun entdeckt eine große Assekuranz die freien Außendienstler erstmals noch als etwas völlig anderes: als attraktive Kundschaft.

 So macht die größte Schweizer Versicherung Swiss Life in Deutschland der Klientel nun ein neuartiges Angebot unter dem Namen „Swiss Compare“. „Wir bieten ab November den rund 70.000 Mehrfachvermittlern sowie unabhängigen Maklern und unabhängigen Vermittlern in...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×