Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

29.12.2016

13:00 Uhr

Wertgarantie-Chef Kersten Jodexnis

Ewiger Firmenlenker

VonCarsten Herz

PremiumSeit über 42 Jahren steht Kersten Jodexnis im Dienst des familieneigenen Nischenversicherers Wertgarantie. Nun wird er 60. An Abschied denkt der Patriarch nicht – er hat noch große Pläne.

Kersten Jodexnis, Eigentümer des Spezialversicherers Wertgarantie Pressefoto

Kersten Jodexnis

Will in Europa stark wachsen.

HannoverKersten Jodexnis ist ein Exot in der Branche. Gut ausgebildete Manager gibt es in der Versicherungswirtschaft zuhauf: Betriebswirte mit MBA, promovierte Mathematiker, Volljuristen. Doch der hochgewachsene Mann mit der feinen Hornbrille ist mehr als das. Der gebürtige Berliner ist in der deutschen Versicherungslandschaft ein seltener Fall: Nur wenige deutsche Versicherer sind inhabergeführt. Der von Jodexnis‘ Vater vor über fünfzig Jahren gegründete Spezialversicherer Wertgarantie, der bis heute von der Familie kontrolliert wird, ist einer aus dieser seltenen Spezies.

„In der Firma steckt mein Herzblut“, gibt der Patriarch unumwunden zu. So denkt Jodexnis auch in einem Alter, in dem andere sich...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×