Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

16.09.2016

11:09 Uhr

Willis-Re-Manager Dirk Spenner

„Rückversicherer-Branche braucht einen großen Knall“

VonCarsten Herz

PremiumDirk Spenner vom Rückversicherer-Makler Willis Re glaubt, dass die Preise weiter fallen werden. Im Interview erklärt er, warum auch ein großer Sturm daran nichts ändern würde und wo der deutsche Markt hinterherhinkt.

„Die Zeit, wo die Branche in Monte Carlo hauptsächlich fein speiste und Champagner trank, ist vorbei.“ Gerhard Richter

Dirk Spenner

„Die Zeit, wo die Branche in Monte Carlo hauptsächlich fein speiste und Champagner trank, ist vorbei.“

Monte CarloDraußen funkelt das Mittelmeer in der Sonne, doch Dirk Spenner findet kaum Zeit für einen Blick aus dem Fenster. Der 48-Jährige Topmanager des britischen Rückversicherer-Maklers Willis Re muss sich auf das Geschäft konzentrieren, denn Spenner ist Chef für die Region Nord, Mittel und Osteuropa des Maklers mit Hauptsitz in London. Mit dem Handelsblatt sprach er in Monte Carlo über seine Sicht auf die Lage der Branche, das Trendthema Cyber-Versicherungen und ob er eine Badehose im Gepäck hat.

Herr Spenner, das Branchentreffen in Monte Carlo ist für seine Partys berühmt. Aber ist der Branche dieses Jahr noch nach Feiern...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×