Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

02.11.2016

06:06 Uhr

Einlagensicherung in Deutschland

Hoher Schutz für Bankkunden

VonFrank Matthias Drost

PremiumAuf dem Höhepunkt der Finanzkrise 2008 bangten viele Deutsche um ihr Erspartes. Die Einlagensicherung soll Sicherheit schaffen. Dabei zeigt sich, dass Kunden von Sparkassen den höchsten Schutz genießen.

Die Einlagensicherung der Sparkassen bietet genügend Schutz – noch zumindest. dpa

Das Ersparte auf dem Sparbuch ist sicher

Die Einlagensicherung der Sparkassen bietet genügend Schutz – noch zumindest.

FrankfurtAuf dem Höhepunkt der Finanzmarktkrise traten Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der damalige Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) gemeinsam vor die Kamera. „Wir sagen den Sparerinnen und Sparern, dass ihre Einlagen sicher sind. Auch dafür steht die Bundesregierung ein“, erklärte die Kanzlerin am 5. Oktober 2008. In Deutschland drohte die Hypo Real Estate zu kollabieren, vor den Filialen der britischen Bank Northern Rock bildeten sich Schlangen. Alles musste getan werden, um einen Bank-Run zu verhindern, obwohl viele erst durch diese staatliche Garantie für Spareinlagen durch Merkel und Steinbrück der Ernst der Lage bewusst wurde.

Spätestens seitdem ist den deutschen Sparern...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×