Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

23.01.2017

06:15 Uhr

Zypora Kupferberg über Buffett

„Die Chemie muss stimmen“

VonAstrid Dörner

PremiumZypora Kupferberg, Gründerin der Beratung Kupferberg Transactions, geht mit Warren Buffetts Investmentfirma Berkshire in Deutschland auf Einkaufstour. Im Interview erklärt sie, worauf der Investmentguru aus ist.

Die Gründerin von Kupferberg Transactions berät Warren Buffet Lena Böhm für Handelsblatt

Zypora Kupferberg

Die Gründerin von Kupferberg Transactions berät Warren Buffet

FrankfurtWarren Buffett hat schon lange Interesse an Deutschland. Doch hier sehen ihn viele nur als Aktieninvestor und nicht als potenziellen Käufer für mittelständische Firmen. Zypora Kupferberg soll das nun ändern.

Frau Kupferberg, Sie suchen für Berkshire Hathaway nach Übernahmezielen in Deutschland. Warum ist der Mittelstand für Warren Buffett interessant?
Viele Unternehmen verfügen über eine langjährige Geschichte und sind oft schon über mehrere Generationen geführt. Damit passen sie genau in die Unternehmensstrategie von Berkshire Hathaway. Herr Buffett ist bekannt dafür, dass er die Direktbeteiligungen an Mittelstandsfirmen übernimmt und nicht mehr weiterverkauft. Daher sucht er Unternehmen, die sich über viele Jahrzehnte am...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×