Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

28.08.2017

16:18 Uhr

Expertenrat – Constanze Hintze

Wenn die Immobilie zur Last wird

VonConstanze Hintze

PremiumViele Menschen träumen von den eigenen vier Wänden. Die Vorteile liegen auf der Hand, und die Niedrigzinsen erleichtern die Finanzierung. Doch zu häufig werden die Risiken und Nebenkosten ausgeblendet, die mit einem Immobilienkauf verbunden sind.

Eine Immobilie sollte zur eigenen Lebensplanung passen. dpa

Baustelle

Eine Immobilie sollte zur eigenen Lebensplanung passen.

Das seit Jahren historisch tiefe Zinsniveau hat den Wunsch vieler Menschen nach Wohneigentum noch einmal beschleunigt und einen wahren Immobilienboom in Deutschland ausgelöst, der sich mittlerweile aus den Innenstädten auch ins weiter entfernte Umland erstreckt. Denn dank der nach wie vor niedrigen Kreditzinsen können sich deutlich mehr Menschen eine Finanzierung leisten. Das ist auch der Grund, warum die vermietete Immobilie als Kapitalanlage gefragt ist: Wo es keine Zinsen gibt, locken Mieteinnahmen mit einer sicheren und stabilen Zusatzrente. Zudem haben viele Investoren die zurückliegenden Finanzkrisen noch lebhaft in Erinnerung und sehen daher in Immobilien das geeignete Instrument, ihr Geld in Sicherheit...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×