Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

07.06.2017

06:39 Uhr

Expertenrat – Johann Jungwirth

Mobilität für alle – auf Knopfdruck

VonJohann Jungwirth

PremiumWir werden Mobilität für alle schaffen, ob alt, jung, blind oder krank – und zwar sicher, günstig und leicht zu bedienen, verspricht der Digitalchef von Volkswagen. So sieht seine Vision für die Zukunft des Autos aus.

Viele Autofahrer vergeuden wertvolle Stunden im Stau. dpa

Blechlawine im Rückspiegel

Viele Autofahrer vergeuden wertvolle Stunden im Stau.

Wir leben in einer historisch bedeutenden Zeit. Durch die digitale Transformation steht nicht nur das Automobil vor seiner Neuerfindung, es geht um viel mehr: um die Neuerfindung der Mobilität und des Transports. In nur vier Jahren, ab 2021, wird es in den ersten Städten und Regionen der Welt ganz alltäglich sein, sich in einem selbstfahrenden Auto von A nach B zu bewegen. Reale Tests mit Kunden haben bereits in den ersten Städten begonnen.

Auch vor über hundert Jahren, als die ersten Autos auf den Straßen voller Pferdekutschen fuhren, gab es viele Zweifler und Bedenkenträger. Menschen, die mehr die Risiken als...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×