Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

02.01.2018

16:20 Uhr

Expertenrat – Katharina Nocun

Die Diktatur der Daten

VonKatharina Nocun

PremiumIn China wird derzeit das weltweit umfassendste System zur sozialen Kontrolle erprobt – mit Ratings für gutes und schlechtes Verhalten. Ab dem Jahr 2020 soll es landesweit ausgerollt werden. Wird es zum realen 1984?

Selbst bei der Partnerwahl entscheidet der Punktestand. AFP

Fußgänger in Schanghai

Selbst bei der Partnerwahl entscheidet der Punktestand.

Auf dem diesjährigen Chaos Communication Congress in Leipzig präsentierte die Politikwissenschaftlerin Katika Kühnreich erschreckende Einblicke zum „State of the Art“ des chinesischen Überwachungsstaats. Der neueste Trend sind „soziale Kreditsysteme“. Mit ihnen soll der umfassende Datenreichtum der Privatwirtschaft mit staatlichen Datenquellen zu einem zentralen „Score“ für jeden Staatsbürger verknüpft werden.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×