Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

07.06.2017

16:15 Uhr

Kommentar zu Saks off 5th

Härtetest für Modebranche

VonGeorg Weishaupt

PremiumDie amerikanische Kette Saks off 5th zwingt die Modemarken zu einem klaren Profil. Dabei trifft der Angriff der Outletexperten gerade die Marken in der Mitte des Marktes in einer heiklen Phase. Ein Kommentar.

Der kanadische Kaufhof-Mutterkonzern HBC eröffnet am Donnerstag in Düsseldorf die erste Filiale seiner Edel-Outlet-Kette. dpa

Saks off 5th

Der kanadische Kaufhof-Mutterkonzern HBC eröffnet am Donnerstag in Düsseldorf die erste Filiale seiner Edel-Outlet-Kette.

Der Start von Saks off 5th in Düsseldorf ist nicht nur eine Kampfansage an den Modehandel in den deutschen Innenstädten. Die amerikanische Outletkette, die Premiummode bis zu 60 Prozent billiger als üblich anbietet, ist vor allem ein Härtetest für alle Modemarken. Und den werden nicht alle Labels überstehen.

Überleben werden nur starke Marken mit einem klaren Profil. Nur die können sich langfristig eindeutig gegen die Outletangebote der Amerikaner abgrenzen. Nur dann sind die Kunden bereit, für ein aktuelles Kleid oder eine Handtasche von Topmarken wie Versace oder Fendi den hohen Normalpreis zu zahlen, während sie das Modell der Vorsaison bei...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×