Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

30.01.2017

14:22 Uhr

Johann Lafer startet neues Restaurantkonzept

Sterneküche als Franchise

VonMarkus Hennes

PremiumJohann Lafer glaubt, dass der Kochshow-Hype abflaut – und hat sich mit einem Betreiber von Luxusresorts zusammengetan. In den gemeinsamen Restaurants will er Spitzengastronomie für ein größeres Publikum erlebbar machen.

Koch Johann Lafer. picture alliance / Martin Huber

„Man muss dazu stehen, was man macht“

Koch Johann Lafer.

DüsseldorfEs ist diese eine Frage, die sich viele Prominente irgendwann stellen: Was bleibt von mir, wenn ich einmal abtrete? Auch Johann Lafer, einer der bekanntesten Fernsehköche, hat sich die Frage gestellt. Der gebürtige Österreicher, der seit vier Jahrzehnten in Deutschland lebt und arbeitet, wird dieses Jahr 60. Höchste Zeit, sich um sein Vermächtnis zu kümmert. Lafer hat zu diesem Zweck neue Geschäftspartner aufgetan, mit denen er künftig Restaurants in Hotels und Ferienanlagen betreiben will.

Lafer, der auf einem Bauernhof in der Steiermark aufwuchs, besitzt ein Gespür für subtile Geschmacksunterschiede – und für Trends. Ihm ist es nicht entgangen, dass...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×