Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

06.11.2015

07:21 Uhr

Vivienne Westwood und Andreas Kronthaler

„Wir haben unsere Seele verkauft“

VonKatrin Terpitz, Thomas Tuma

PremiumSie ist der Punk der Modewelt, er war ihr Student, seit mehr als 20 Jahren sind Vivienne Westwood und Andreas Kronthaler verheiratet. Im Interview sprechen sie über die großen Dinge: Liebe und Sex, Geld, Politik und Tod.

„Die Ehe ist eine unglaubliche Energiequelle.“ Martin Langhorst für Handelsblatt Magazin

Ehepaar Westwood und Kronthaler

„Die Ehe ist eine unglaubliche Energiequelle.“

Am Abend vor diesem Interview verließen sie einfach den Kokon ihres Düsseldorfer Luxushotels, gingen aber nicht etwa auf die Shoppingmeile Kö, sondern bogen links ab, Richtung bierdampfende Altstadt. Ohne Security oder Entourage. Einfach eine ältere Dame und ein Typ wie ein Zillertaler Bauernschrank: Vivienne Westwood, 74, von der Queen geadelt, von der Modewelt geliebt als wohl einflussreichste Stilikone Großbritanniens und ihr 25 Jahre jüngerer Ehemann Andreas Kronthaler. Ein verrücktes, ein tolles, ein geiles Paar, man kann das gar nicht anders sagen. Mit denen will man nicht über ihre jüngste Kollektion sprechen (die beiden führen das Fashion-Label gemeinsam). Lieber gleich über...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×