Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

06.03.2017

12:12 Uhr

Markenmacherin Karla Otto

Die große Unbekannte des Modebusiness

VonThomas Tuma
Quelle:Handelsblatt Magazin

PremiumUnter den Ikonen des Modegeschäfts ist sie selbst ein Star: Karla Otto ist von Beruf Markenmacherin. Sie erst verschafft manchen Labels den nötigen Glamour und macht sie zum Gesprächsstoff. Das ist mehr als nur PR.

... der Boulevard-Größe Kim Kardashian, dem Designerduo Viktor & Rolf und Ralf Simons, Fashion-Designer von Calvin Klein (v.li.). Wire Image/Getty Images (3)

Karla Otto mit ...

... der Boulevard-Größe Kim Kardashian, dem Designerduo Viktor & Rolf und Ralf Simons, Fashion-Designer von Calvin Klein (v.li.).

An diesem Morgen brennen ihre Augen doch noch leicht. Dabei macht sie die Kontaktlinsen schon immer raus, wenn sie fliegen muss. Und sie muss viel fliegen. Vorgestern war sie noch in Hongkong. Jetzt ist Samstagfrüh, und sie sitzt in ihrer Mailänder Dependance. Via dellʼAnnunciata. Zu einer Zeit, da andere sich noch mal die Bettdecke über den Kopf ziehen würden. Später wird es weitergehen nach New York, London und Paris. In all diesen Metropolen hat sie eigene Stützpunkte. Ebenso in Peking und Schanghai („ist schließlich ein Milliarden-Volk“) sowie Los Angeles. Acht Büros sind es mittlerweile insgesamt. Über 300 Mitarbeiter hat sie über...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×