Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

12.02.2015

19:51 Uhr

Philosoph Jürgen Habermas

Ein deutscher Aufklärer

VonRüdiger Scheidges

PremiumJürgen Habermas ist einer der bedeutendsten Philosophen unseres Landes – und genau der Ruhestörer und Nein-Sager, den unsere Gesellschaft braucht. Ein Portrait des letzten bedingungslos kritischen Zeitgeistes.

Begründer einer neuen Wissenschaft – der Kommunikationslehre. Isolde Ohlbaum/laif

Professor Jürgen Habermas

Begründer einer neuen Wissenschaft – der Kommunikationslehre.

Die Gegenwart scheint uns das Ende der „Dialektik der Aufklärung“ zu beweisen. Konnten Theodor Adorno und Max Horkheimer, die Gründer der Kritischen Theorie und Autoren des gleichnamigen Buches, noch behaupten, Gesellschaft, Industrie, Technik und Kultur seien als fundamental verschiedene und somit geschiedene Sphären zu begreifen, belehrt uns die Aktualität nun eines Schlechteren. Diese Trennung der Lebens- und Erkenntniswelten ist nicht mehr: Eine Invasions-Armee von High-Tech-Medien wie Computern, Mobiles, GPS-Systemen, Google-Vernetzungen etc. hat unsere Kultur und unsere Gesellschaft – von Kindesbeinen an über sämtliche Lebenswelten hinweg – digital erobert und perforiert; alles gerät in den Sog der Zweckrationalität des „technisch-industriellen Komplexes“....

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×