Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

07.12.2017

07:15 Uhr

Sammlung Würth

Der 40 Millionen-Euro-Deal

VonOlga Kronsteiner

Premium4.600 Werke aus der Sammlung des österreichischen Baulöwen Karlheinz Essl befinden sich als Dauerleihgabe in die Albertina. 150 Arbeiten hat der Schraubenfabrikant Reinhold Würth erworben.

Das Selbstporträt als Elefant (1991) befindet sich nun im Besitz von Reinhold Würth.

Maria Lassnig

Das Selbstporträt als Elefant (1991) befindet sich nun im Besitz von Reinhold Würth.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×