Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

24.05.2017

14:54 Uhr

Zeitgenössische Kunst

Bieten im Millionenschritt

VonBarbara Kutscher

PremiumSotheby's und Phillips feiern in New York neue Rekorde für die Gegenwartskunst. Das Angebot wird fast komplett verkauft. Für Phillips zahlen sich das konservative Angebot und vernünftige Schätzpreise aus.

Das Gemälde «Untitled» des amerikanischen Künstlers Jean-Michel Basquiatwurde bei Sotheby's für die Rekordsumme von 110,5 Millionen Dollar (99,2 Millionen Euro) versteigert. Sotheby's/AP/dpa; VG Bild-Kunst, Bonn 2017

Mit 22 Jahren geschaffen

Das Gemälde «Untitled» des amerikanischen Künstlers Jean-Michel Basquiatwurde bei Sotheby's für die Rekordsumme von 110,5 Millionen Dollar (99,2 Millionen Euro) versteigert.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×