Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

19.10.2015

13:46 Uhr

BER-Eröffnung 2017

Operation Hoffnung

VonSilke Kersting, Daniel Delhaes, Dietmar Neuerer

PremiumIm zweiten Halbjahr 2017 soll endlich der Berliner Pannenflughafen BER eröffnen und Flugzeuge am neuen Terminal in Schönefeld landen. Doch die Altlasten wiegen schwer – und die Zeitpuffer sind aufgebraucht.

Baustelle BER: „Wir brauchen den Flughafen.“ dpa

Hauptstadtflughafen BER in Schönefeld

Baustelle BER: „Wir brauchen den Flughafen.“

BerlinSelten herrschte bei den Bundestagsabgeordneten so viel Zufriedenheit wie vor einer Woche. Da trafen sich die Haushalts- und Verkehrspolitiker der Fraktionen auf dem Berliner Pannenflughafen BER, um sich von Airportchef Karsten Mühlenfeld aus erster Hand berichten zu lassen. „Offen und transparent“ gehe es inzwischen zu, staunten die Abgeordneten.

Mühlenfeld hatte den Parlamentariern die Probleme der letzten Wochen skizziert: Warum falsche Halterungen für die Deckenventilatoren installiert worden seien und Brandschutzwände plötzlich erneuert werden müssen. Oder warum Wandbefestigungen für die Hydranten per Metallsäge passend gemacht wurden, um den letzten Eröffnungstermin aus dem Jahr 2012 irgendwie zu halten.

Flughafen-Berlin-Kosten.de

All das soll der...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×