Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

12.07.2017

17:58 Uhr

Details zum Steuerkonzept

Union will Geringverdiener deutlich entlasten

VonMartin Greive

PremiumDie Union hat versprochen, die Steuerzahler um 15 Milliarden Euro zu entlasten. Wie, das ließ die Merkel-Partei zunächst offen. Nun nennt die CSU Details – unter anderem soll der Spitzensteuersatz verschoben werden.

„Wir wollen keinen steuerpolitischen Stillstand mehr“, sagt der bayerische Finanzminister Markus Söder. dpa

CSU-Parteilogo

„Wir wollen keinen steuerpolitischen Stillstand mehr“, sagt der bayerische Finanzminister Markus Söder.

BerlinVor einer Woche stellte die Union ihr Steuerprogramm vor. Versprochen wurden milliardenfache Entlastungen für den Steuerzahler. Nur wie genau das funktionieren soll, das wollten CDU und CSU nicht verraten.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×