Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

18.01.2017

15:54 Uhr

Grünes Spitzenduo

Mit einer Stimme

VonSilke Kersting

PremiumDie Grünen haben mit Katrin Göring-Eckardt und Cem Özdemir ihr Spitzenduo für den Bundestagswahlkampf gefunden. Erfolgreich können Sie aber nur sein, wenn sie an einem Strang ziehen. Ein Kommentar.

Bundestagswahl 2017

Die Grünen entscheiden sich für Özdemir und Göring-Eckardt

Bundestagswahl 2017: Die Grünen entscheiden sich für Özdemir und Göring-Eckardt

Ihr Browser unterstützt leider die Anzeige dieses Videos nicht.

Die Wähler wissen nun, welches Spitzenduo die Grünen in den Bundestagswahlkampf führt: Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt und Parteichef Cem Özdemir, zwei erfahrene Bundespolitiker, die beide eher einen Kurs der Mitte fahren und damit als mögliche Wegbereiter einer Koalition mit der Union gelten.

Auch wenn der Sieg Özdemirs gegen Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck mit einem Vorsprung von nur 75 Stimmen denkbar knapp war und damit alles andere als ein fulminanter Sieg: Die Entscheidung gibt den Grünen für den bevorstehenden Wahlkampf das notwendige Rüstzeug, sich endlich inhaltlich zu sortieren und zu positionieren. Vor allem beim Thema innere Sicherheit, kein ureigenes Thema der Grünen,...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×