Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

05.02.2017

20:52 Uhr

Marine Le Pen

Ein Angriff auf Europa

VonThomas Hanke

PremiumDie Chefin der rechtsextremen Front National hofft auf einen Sieg bei der französischen Präsidentschaftswahl. Denn Marine Le Pen will Frankreich aus der EU treiben. Wer kann die 48-Jährige aufhalten?

Die Chefin der rechtsextremen Front National hofft auf einen Sieg bei der französischen Präsidentschaftswahl im Mai. Reuters, Sascha Rheker

Marine Le Pen

Die Chefin der rechtsextremen Front National hofft auf einen Sieg bei der französischen Präsidentschaftswahl im Mai.

LyonMarine Le Pen will daran glauben: In diesem Jahr wird sie in Frankreich den Siegeszug der Rechtspopulisten fortsetzen, der mit dem Brexit-Votum der Briten begann und mit dem Wahlsieg von Donald Trump in den USA im November vergangenen Jahres einen ersten Höhepunkt erreicht hat. Le Pen, die Chefin der rechtsradikalen Front National (FN), hofft auf den Sieg bei der französischen Präsidentschaftswahl im Mai. Europas Nachkriegsordnung wäre damit am Ende. In den Umfragen liegt die 48-Jährige derzeit vorne.

„Das Volk gebiert die Männer und Frauen, die Frankreich ans Licht führen“, rief sie am Sonntagnachmittag ihren rund 3 000 entfesselten Anhängern im...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×