Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

05.10.2017

06:20 Uhr

Top-Gewerkschafter Michael Vassiliadis

„Opposition heißt nicht automatisch Partei-Reha“

VonFrank Specht

PremiumAls Chef der IG BCE hätte sich Michael Vassiliadis Schulz in der Regierung gewünscht. Im Interview spricht er über seine Erwartungen an Jamaika und darüber, warum die Sozialdemokraten keinen „SPD-Smoothie“ mixen sollten.

„Aus reinen Prestigegründen einen Ausstieg nach dem anderen durchsetzen zu wollen, halte ich für teuer und gefährlich.“ dpa

Michael Vassiliadis

„Aus reinen Prestigegründen einen Ausstieg nach dem anderen durchsetzen zu wollen, halte ich für teuer und gefährlich.“

Gewerkschaften nach SPD-Niederlage: Ohne Bündnispartner

Gewerkschaften nach SPD-Niederlage

Premium Ohne Bündnispartner

Die Gewerkschaften müssen sich nach dem Wahldebakel der SPD wieder auf mehr Widerstand einstellen – insbesondere bei der Arbeitsmarktpolitik. Zudem stellt sich die Frage: Warum haben so viele Mitglieder die AfD gewählt?

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×