Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

24.04.2016

15:14 Uhr

Vizekanzler und SPD-Chef Sigmar Gabriel

„Ich will TTIP nicht um jeden Preis“

VonSven Afhüppe, Thomas Sigmund, Klaus Stratmann

PremiumTTIP wird kontrovers diskutiert. Im Interview spricht Bundeswirtschaftsminister Gabriel über das transatlantische Freihandelsabkommen, die digitale Revolution in Europa und seine schwierige Rolle als SPD-Vorsitzender.

Während einer Fahrt im ICE von Berlin nach Wolfsburg erklärt Wirtschaftsminister Gabriel dem Handelsblatt seine Politik. Marko Priske für Handelsblatt

Sigmar Gabriel

Während einer Fahrt im ICE von Berlin nach Wolfsburg erklärt Wirtschaftsminister Gabriel dem Handelsblatt seine Politik.

BerlinDer ICE von Berlin Hauptbahnhof nach Wolfsburg, Fahrtzeit eine Stunde und sechs Minuten, das Büro ist weit weg. Sigmar Gabriel zieht das Sakko aus, setzt sich auf einen Fensterplatz und bestellt einen Kaffee – ohne Milch und Zucker. Mehr Vorbereitung braucht der Bundeswirtschaftsminister nicht für das Interview mit dem Handelsblatt.

Die Digitalisierung verändert Wirtschaft und Gesellschaft grundlegend. Wie gut ist Deutschland darauf vorbereitet?
Vieles ist in den letzten Jahren auf den Weg gebracht worden. Von Förderprogrammen für die Digitalisierung im Mittelstand bis zur Datenschutzgrundverordnung in Europa. Aber mehr noch bleibt zu tun.

Was genau?
Wir brauchen mehr Datensicherheit und...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×