Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

15.03.2016

16:50 Uhr

Altersvorsorge

Sorgenfrei in die Rente

VonPeter Thelen

PremiumDie Gewerkschaften und SPD-Chef Sigmar Gabriel treibt die Angst vor drohender Altersarmut um. Doch der oberste Rentenberater der Bundesregierung schlägt eine Alternative zum Riestersparen vor.

Urlaub trotz Rente: Wie ein sorgenfreies Leben als Rentner aussehen könnte, erklärt der Rentenexperte des Bundes. dpa

Rentner machen Urlaub

Urlaub trotz Rente: Wie ein sorgenfreies Leben als Rentner aussehen könnte, erklärt der Rentenexperte des Bundes.

BerlinTotgesagte leben länger. Gilt das vielleicht auch für die umstrittene „Deutschlandrente“? Gert Wagner, oberster Rentenberater der Bundesregierung, warnt zumindest davor, neue Ideen für eine ergänzende Altersvorsorge in Bausch und Bogen zu verdammen. Und der Vorsitzende des Sozialbeirats präsentiert gleich auch eigene Ideen.

Wie die Gewerkschaften oder auch SPD-Chef Sigmar Gabriel treibt Wagner die Angst vor drohender Altersarmut um. Um trotz der alternden Bevölkerung den Beitragsanstieg in Schach halten zu können, wird das Niveau der gesetzlichen Rente politisch gewollt weiter sinken – vor Steuern von derzeit 47,8 Prozent auf 43 Prozent des durchschnittlichen Jahresentgelts im Jahr 2030.

Die als Ergänzung gedachte...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×