Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

18.05.2016

15:33 Uhr

CDU-Europapolitiker Elmar Brok

„Das Flüchtlingsabkommen mit der Türkei funktioniert“

VonRuth Berschens

PremiumDer CDU-Europaparlamentarier verteidigt die Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Merkel. Im Interview erklärt Elmar Brok, warum das Abkommen mit der Türkei sinnvoll und die Visafreiheit keine Belohnung für Erdogan ist.

„Der Flüchtlingsstrom aus der Türkei hat drastisch abgenommen.“ dpa

Elmar Brok

„Der Flüchtlingsstrom aus der Türkei hat drastisch abgenommen.“

Der dienstälteste der 751 Europaabgeordneten wird am Samstag 70 Jahre alt. Doch zum Feiern ist Elmar Brok nicht zumute, denn er macht sich große Sorgen um Europa.

Herr Brok, ist das EU-Flüchtlingsabkommen mit der Türkei noch zu retten?
Das Abkommen wurde doch schon in großen Teilen erfolgreich umgesetzt. Der Flüchtlingsstrom aus der Türkei hat drastisch abgenommen. Wir können den Menschenhändlern in der Ägäis jetzt das Handwerk legen. Und die EU hilft dabei, die Flüchtlinge in der Türkei medizinisch zu versorgen und Schulen für sie aufzubauen.

Doch nun streiten die EU und die Türkei über die Visafreiheit. Ist das Abkommen dadurch...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×