Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

14.08.2015

06:58 Uhr

Deutschland/Frankreich

Gemeinsam gegeneinander

VonTill Hoppe

PremiumZwischen Machtkampf und Kooperation: Eine kleine Bilanz der Sicherheitspolitik zwischen den beiden Regierungen Deutschlands und Frankreichs.

Im Jahr 2000 fusionierten Unternehmen aus Frankreich, Spanien und Deutschland zum neuen Luftfahrt- und Rüstungsriesen EADS. DPA

Ein Modell des geplanten Weltraumflugzeugs von Airbus Defense and Space

Im Jahr 2000 fusionierten Unternehmen aus Frankreich, Spanien und Deutschland zum neuen Luftfahrt- und Rüstungsriesen EADS.

BerlinDie Geschichte deutsch-französischer Zusammenarbeit in der Verteidigungspolitik nach dem Zweiten Weltkrieg ist lang, reibungslos verlief sie selten. Einige Beispiele:

Deutsch-französische Brigade: Prominentestes Beispiel der Kooperation der einstigen Erzfeinde ist die deutsch-französische Brigade, die 1989 aufgestellt wurde.

Lediglich im Stab und bei der Versorgung arbeiteten aber tatsächlich Soldaten beider Länder Seite an Seite, sonst blieben Franzosen und Deutsche in den Regimentern und Bataillonen unter sich. Die oft nicht kompatible Ausrüstung erschwert die Zusammenarbeit.

Für erhebliche Irritationen sorgte zudem die Entscheidung der Regierung in Paris, aus Kostengründen im vergangenen Jahr das letzte noch in Deutschland stationierte Regiment aus Donaueschingen abzuziehen.

Sechs...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×