Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

18.11.2015

14:52 Uhr

Flüchtlingskrise gefährdet die EU

Angriff auf unsere Zivilisation

VonNiall Ferguson

PremiumDie Geschichte als mahnendes Beispiel: Europa droht das Schicksal des Römischen Reichs, warnt der Historiker Niall Ferguson. Der Untergang Roms wird nicht zuletzt auf die Völkerwanderung zurückgeführt. Ein Gastkommentar.

Milliarden für Flüchtlingshilfen

Grenzpolizei für Europa: EU und Türkei kurz vor der Einigung

Milliarden für Flüchtlingshilfen: Grenzpolizei für Europa: EU und Türkei kurz vor der Einigung

Ihr Browser unterstützt leider die Anzeige dieses Videos nicht.

Ich werde hier nicht wiederholen, was Sie bereits überall gehört haben. Ich werde also nicht schreiben, dass die Anschläge von Paris ohne Beispiel sind. Das sind sie nicht. Ich werde auch nicht sagen, dass alle Welt jetzt an der Seite Frankreichs steht. Das ist nur eine leere Phrase. Daran glaube ich ebenso wenig wie an die Ankündigung des französischen Präsidenten François Hollande, jetzt erbarmungslos Rache zu nehmen. Stattdessen werde ich Ihnen zeigen, wie unser Umgang mit dem Terrorismus zum Zerfall unserer Zivilisation führt.

Der englische Historiker Edward Gibbon beschrieb Ende des 18. Jahrhunderts die Plünderung Roms folgendermaßen: „Die Straßen waren...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×