Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

01.06.2017

19:16 Uhr

Jean-Claude Juncker

Ein Präsident im Aufbruch

VonRuth Berschens

PremiumNach zwei düsteren Jahren gibt es endlich wieder Lichtblicke für EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker. Schützenhilfe kommt aus der deutschen Wirtschaft – und von der Straße.

Der EU-Kommissionschef hat Tritt gefasst. Reuters

Jean-Claude Juncker

Der EU-Kommissionschef hat Tritt gefasst.

BrüsselDer deutsche Arbeitgeberpräsident hat diese Woche Haltung gezeigt – für die Europäische Union. „Wir müssen uns vielleicht dezidierter zu Europa bekennen, etwas mehr Europa-Begeisterung zeigen und ein paar Akte des Brüssel-Bashings hinten anstellen“, sagte Ingo Kramer am Mittwoch.

Die Botschaft kam gut an, vor allem beim prominentesten Gast des Abends: Der EU-Kommissionspräsident war aus Brüssel nach Berlin gekommen. Jean-Claude Juncker besucht Deutschland inzwischen fast im Wochentakt, häufiger als jeden anderen EU-Staat.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×