Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

21.02.2017

17:57 Uhr

McMaster wird Trumps Sicherheitsberater

Rebell in Uniform

VonMoritz Koch

PremiumTrumps neuer Sicherheitsberater Herbert Raymond McMaster muss sich gegen die vielen Ideologen im Weißen Haus behaupten – und vor allem das Vertrauen des Präsidenten gewinnen. Für die Europäer ist er eine gute Wahl.

Ein Klartext-General. dpa

Herbert Raymond McMaster

Ein Klartext-General.

WashingtonMan kann Herbert Raymond McMaster fast schon anhören, dass er ein Querkopf ist. Seine Stimme klingt energisch, aber immer auch ein wenig heiser, was wohl daran liegt, dass er sie als Klartext-Redner oft beansprucht. In seiner Militärlaufbahn hat ihm seine Meinungsfreudigkeit nicht immer gutgetan, seinen Aufstieg aber letztlich nicht verhindert. Drei Sterne zieren die Schulterklappen des Generals, der zu den führenden Denkern der US-Streitkräfte zählt.

Am Montag saß McMaster in Uniform auf einem Sofa in einem goldverzierten Saal in Florida – und wirkte wie ein Fremdkörper. Neben ihm saß der Hausherr, Donald Trump, und pries sich selbst dafür,...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×