Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

14.02.2016

11:49 Uhr

US-Verfassungsrichter Antonin Scalia

Tod eines Konservativen

VonFrank Wiebe

PremiumDas höchste Gericht der USA verliert seinen über lange Jahre einflussreichsten Richter. Und schon entbrennt der Streit über seine Nachfolge.

Streit über Nachfolge

Neuer US-Verfassungsrichter: Können Republikaner Obama stoppen?

Streit über Nachfolge: Neuer US-Verfassungsrichter: Können Republikaner Obama stoppen?

Ihr Browser unterstützt leider die Anzeige dieses Videos nicht.

New YorkAm vergangenen Montag war er noch gut gelaunt, witzig und nach außen hin bei bester Gesundheit. Er präsentierte sich stolz als neunfacher Vater und 36facher Großvater und unterhielt seine Zuhörer im feinen Economic Club von New York mit Seitenhieben auf Europa und politisierende Juristen, die ihm ein Greul sind und.  Am Samstag wurde der 79jährige Antonin Scalia, mit fast 30 Jahren der dienstälteste Richter am Supreme Court, dem höchsten Gericht der USA, dann  tot aufgefunden, die Todesursache war zunächst nicht bekannt.

Scalia war einer der einflussreichsten Richter der Geschichte. Präsident Ronald Reagan, den viele Konservative noch heute...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×