Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

29.01.2016

06:00 Uhr

Union vor Landtagswahlen

Brodeln an der Basis

VonSimon Book, Daniel Delhaes, Benjamin Wagener

PremiumAm 13. März ist Wahltag. In ihren Kernländern Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz droht die CDU im Volkszorn gegen Merkels Flüchtlingspolitik unterzugehen. Kündigt sich ein Putsch an? Beobachtungen an der brodelnden Basis.

Gefangene ihrer Partei. imago/Christian Thiel

Spitzenkandidatin Klöckner mit CDU-Logo

Gefangene ihrer Partei.

DüsseldorfDie Dame liebt Krawall. Mit durchgedrücktem Rücken, festem Schritt, einem Funkeln in den Augen betritt Julia Klöckner an einem Donnerstagabend die Gewerbehalle am Stadtrand von Bingen am Rhein, Rheinland-Pfalz. Ihr hautfarbenes Kostüm hebt sich gegen die dunklen Hochregale ab, in denen die Geldspielautomaten der Firma Löwen auf ihre Auslieferung warten. Klöckner geht ein paar Schritte, stellt sich in eine Ecke, wartet auf die Kameras. Gerade ist durchgesickert, dass sie ihre Teilnahme an der TV-Debatte der Spitzenkandidaten abgesagt hat, weil die SPD darauf bestand, die AfD auszuladen – und der SWR das auch noch pflichtschuldigst tat.

Es läuft nach Plan....

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×