Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Special

09.11.2016

10:30 Uhr

Donald Trump

Der größte Coup seines Lebens

VonThomas Jahn

PremiumMit solch einem Erfolg hatte selbst er nicht gerechnet. Schwierige Bundesstaaten wie Florida oder Ohio gewann der Republikaner mit Leichtigkeit. Jetzt steht Donald Trump für große politische Veränderungen.

Er schaffte es besser als Clinton, Wähler zu mobilisieren und für sich zu gewinnen. AP

Donald Trump in Siegerpose

Er schaffte es besser als Clinton, Wähler zu mobilisieren und für sich zu gewinnen.

New YorkNeonlicht, nackte Bürotische, Styropordecke: Den Wahlabend verbrachte Donald Trump in einem hässlichen Büro im Trump Tower in New York. Mit seiner Familie und dem künftigen Vizepräsidenten Mike Pence starrte er auf den Fernseher. Die Stimmung in seinem Team war anfangs nicht sonderlich optimistisch. Die Umfragen standen nicht gut, Skandale wie seine Kommentare über Frauen schienen ihren Tribut zu fordern.
Doch dann gewann der republikanische Kandidat Bundesstaat nach Bundesstaat. Darunter manche mit überwältigender Mehrheit, die wie Ohio als schwierig für ihn galten und zuvor bei Präsidentschaftswahlen von Demokraten wie Barack Obama gewonnen wurden. Die Stimmung im Trump Tower drehte...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×