Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

08.12.2015

09:26 Uhr

Puma und Adidas streiten um die Sohle

Wer hat's erfunden?

PremiumEinige Jahre lang herrschte eine Art Burgfrieden zwischen den Erzrivalen Adidas und Puma. Jetzt streiten sich die beiden Sportkonzerne aus Herzogenaurach wieder – um Laufschuhe und hohe Umsätze.

Adidas und Puma streiten darum, wer bei wem kopiert hat. Reuters

Die Boost-Sohle

Adidas und Puma streiten darum, wer bei wem kopiert hat.

HerzogenaurachEs war der „Weltfriedenstag“ 2009. Nach 60 Jahren erbitterter Rivalität gingen Adidas und Puma erstmals aufeinander zu. Gemeinsam standen an jenem Septembertag Mitarbeiter beider Konzerne auf dem Fußballplatz. In zwei gemischten Teams lieferten sich die Beschäftigten ein munteres, allzeit faires Spiel. Mit dabei auf dem Feld: Adidas-Boss Herbert Hainer und der damalige Puma-Chef Jochen Zeitz. Die PR-Strategen der beiden Sportausrüster verkündeten einen „historischen Handschlag“.

Der Friede von Herzogenaurach – er währte nicht lange. Heute stehen sich die beiden größten Sportkonzerne Europas so unversöhnlich gegenüber wie eh und je. Mehr noch: Weitgehend unbeachtet von der Öffentlichkeit duellieren sie sich...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×