Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

02.02.2016

15:18 Uhr

50. Super Bowl

Show der Superlative

VonCatrin Bialek, Axel Postinett

PremiumDer Super Bowl elektrisiert nicht nur Football-Fans, sondern auch die Werbeindustrie. Fast eine Milliarde Menschen verfolgt das Megaevent – die perfekte Bühne. Wird Volkswagen dieses Jahr wieder dabei sein?

Beim Super Bowl trifft das Team auf die Carolina Panthers. dpa

Spieler der Denver Broncos im orangefarbenen Trikot

Beim Super Bowl trifft das Team auf die Carolina Panthers.

Düsseldorf, San FranciscoCheerleaders? Cheerleaders! Schauspieler Alec Baldwin und Footballstar Dan Marino sind sich schnell darüber einig, was die feinsten Zutaten für eine gelungene Super-Bowl-Party sind. Strahlende Mädchen, na klar, am besten in enger Sportkleidung und mit wuscheligen Pompons in den Händen. Für den Onlinehändler Amazon führen die Männer den Sketch auf; ein Ankündigungsfilm im Internet, der Appetit machen soll auf den eigentlichen Werbespot, den das Unternehmen beim diesjährigen Finale der US-Football-Profiliga ins Werbespot-Rennen schickt.

Super-Bowl-Zeit ist Mega-Werbezeit. Wenn am nächsten Sonntag in Santa Clara bei San Francisco die Footballstars der Carolina Panthers und der Denver Broncos im Endspiel der...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×