Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

16.06.2015

14:26 Uhr

Vorwahlnummer für Maschinen

Guten Tag, hier spricht ihr Auto

VonMartin Kölling
Quelle:Handelsblatt Live

PremiumKein Mensch unter diesem Anschluss: Japan vergibt eine neue Vorwahlnummer – allein für Maschinen, die übers Handynetz miteinander kommunizieren. Die Unternehmen des Landes sollen nicht wieder ins Hintertreffen geraten.

Immer mehr Maschinen werden über das Mobilfunknetz miteinander vernetzt (Symbolbild). dpa

In Zukunft telefoniert das Auto selbst mobil

Immer mehr Maschinen werden über das Mobilfunknetz miteinander vernetzt (Symbolbild).

TokioIn Japan könnten die Menschen ein weiteres Alleinstellungsmerkmal an immer intelligentere Maschinen verlieren: die eigene Mobiltelefonnummer. Japans Innen- und Kommunikationsministerium will neben der Vorwahl 060 die Vorwahl 020 freischalten – und zwar speziell für die Verbindung zwischen Geräten. Auch die Freigabe weiterer Vorwahlen für die Maschinenkommunikation wird erwogen. Zugespitzt gesagt könnten damit in ein paar Jahren bald mehr Geräte als Menschen Telefonnummern besitzen.

Die Vergabe ist ein wichtiger industriestrategischer Schritt. Das Ministerium will damit ein Hemmnis für die nächste Revolution der Internetwirtschaft beiseite räumen: Für das kommende Internet der Dinge (IoT) werden die Mobilnummern knapp.

Bereits jetzt sind nach...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×