Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

23.11.2015

16:22 Uhr

63-Millionen-Kredit

Sal. Oppenheim siegt gegen Ex-Chef Krockow

VonVolker Votsmeier

PremiumDer langjährige Top-Banker Krockow muss einen 63-Millionen-Euro-Kredit zurückzahlen. Für ihn ist das ein herber Rückschlag.

Niederlage vor Gericht. dpa

Matthias Graf von Krockow

Niederlage vor Gericht.

KölnEs ist der nächste Nackenschlag für Matthias Graf von Krockow. Der einst gefeierte Chef der ehemals größten europäischen Privatbank Sal. Oppenheim musste vor dem Landgericht Köln eine schwere Schlappe hinnehmen. Die Richter entschieden, dass Krockow einen Kredit der Bank in Höhe von 62,87 Millionen Euro komplett zurückzahlen muss. Vor allem aus formalen Gründen hatte der Graf die Tilgung eingestellt. Das Gericht hat das Urteil am 20. November verschickt. Krockow bliebe damit etwa bis Weihnachten Zeit, Berufung einzulegen. Der Rechtsanwalt Krockows kommentierte die Entscheidung nicht und ließ offen, ob sie angefochten werden soll.

Krockow hatte den Großkredit als persönlich haftender...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×