Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

22.06.2017

13:54 Uhr

Bilanzrecht in den USA

Bei Amerikas Konzernen fehlt der gute Wille

VonThomas Jahn

PremiumKonzerne wie Exxon, IBM oder Amazon tätigen Milliardenübernahmen. Die notwendigen Abschreibungen schieben sie auf die lange Bank, das US-Recht macht es ihnen leicht. Kritiker sprechen von Anlegertäuschung.

Kaum Abschreibungen trotz Preisverfall. AP

Tankwagen von Exxon

Kaum Abschreibungen trotz Preisverfall.

New YorkAlle Welt nutzt die Cloud. Das sind IT-Dienste, die aus einer internetbasierten „Wolke“ stammen. Ähnlich wie Strom aus der Steckdose kommen jetzt Unternehmensdienstleistungen wie Rechnungsprüfung oder Lagerbestandshaltung je nach Bedarf aus dem Internet. Vorbei ist die Zeit der Server oder Großraumrechner, das ewige Aufspielen neuer Software.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×