Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

26.10.2016

11:10 Uhr

Die neuen Gründer – Youdinner

Schlemmen mit neuen Freunden

VonJoachim Hofer

PremiumZwei Münchener mit Gastronomieerfahrung gründen einen Klub für Gourmets. Der Start war vielversprechend, aber ob das Abo-Modell langfristig funktioniert, ist fraglich. Denn die Essen müssen zusätzlich bezahlt werden.

Nur Mitglieder von Youdinner können an den organisierten Essen in der gehobenen Gastronomie teilnehmen. PR

Gourmetklub

Nur Mitglieder von Youdinner können an den organisierten Essen in der gehobenen Gastronomie teilnehmen.

MünchenDer Boden ist weiß, die Stühle sind weiß, die Tischdecke ist weiß, der gesamte Raum strahlt. Eine festlich gedeckte Tafel zieht sich durch den langen Saal. Wie bei einem Fotoshooting für „Schöner Wohnen“.

Das Start-up Youdinner hat seine Gäste an diesem Herbstabend zum ersten Mal zum gemeinsamen Essen ins Münchener Zillertalstudio geladen. Am Herd steht der Sternekoch Tohru Nakamura.

Daniel Ohr und Miguel Calero haben ihre Firma zu Jahresbeginn gegründet. Seither geht’s Schlag auf Schlag. Ihr Gourmetklub erobert eine Metropole nach der anderen.

Youdinner bietet seinen Mitgliedern pro Stadt zwischen 30 und 40 Essen im Jahr an. Gespeist wird...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×