Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

02.06.2015

15:59 Uhr

Solarwatt stellt neuen Stromspeicher vor

Die neue Tesla-Konkurrenz kommt aus Dresden

VonDana Heide

PremiumDer Bedarf an Stromspeichern wächst. Die Firmen positionieren sich, Daimler, Tesla und RWE haben bereits Neuheiten angekündigt. Nun hat die Dresdner Firma Solarwatt eine Batterie für den Hausgebrauch vorgestellt.

Ein Carport der sonnigen Art – zumindest für die Speicherzellen der Firma Solarwatt. Das Unternehmen will Tesla Konkurrenz machen. Solarwatt

Speichern mit Solarwatt

Ein Carport der sonnigen Art – zumindest für die Speicherzellen der Firma Solarwatt. Das Unternehmen will Tesla Konkurrenz machen.

DresdenDie Energiewende braucht Speicher. Heute hat das Solarunternehmen Solarwatt seine neueste Innovation vorgestellt. Das Unternehmen bietet damit Tesla die Stirn – und sieht bessere Zeiten auf sich zukommen. Dunkel abgehängte Wände, ein Vorhang, der dramatisch fallend den Blick auf das neue Produkt frei gibt, eine Präsentation mit Bass-geladener Musik und ein leicht gebräunter, smart aussehender Firmenchef – an eine Tesla-Show kommt Solarwatt aus Dresden zwar nicht ganz heran, aber die Tendenz ist da. Das Solarunternehmen hat am Dienstag mit einer kleinen Schau vor Journalisten sein neues Produkt gezeigt: Eine Batterie. Als „revolutionär“ wurde sie angekündigt und wenn die Daten...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×