Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

27.10.2016

18:09 Uhr

Apotheken unter Druck

Fallende Preise auf Rezept

VonDiana Fröhlich, Peter Thelen

PremiumDie Preisbindung für rezeptpflichtige Medikamente ist nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs in Gefahr – und damit vielerorts das Geschäftsmodell. Zu Besuch in der ältesten deutschen Apotheke in Trier.

In der Branche läuft eine Preisschlacht. dpa

Apothekerin sucht nach Medikamenten

In der Branche läuft eine Preisschlacht.

Trier, BerlinWenn Elisabeth Schmiz in die Zukunft schaut, dann reicht ihr meist ein kurzer Blick in die Vergangenheit. Und schon findet sie ihren Optimismus wieder. Denn was mehr als 750 Jahre lang gut funktionierte, das wird auch die nächsten Generationen überdauern. Oder?

Schmiz, 67 Jahre alt, gehört Deutschlands älteste Apotheke. Mitten in der Fußgängerzone von Trier, unweit des Doms und der Porta Nigra, des bekannten Wahrzeichens der Römerstadt, führt sie in 10.  Generation die „Löwen-Apotheke“. Seit 1660 befindet sie sich in Familienbesitz. Damals kaufte Johann Christoph Orth, ein Vorfahre von Schmiz‘ Ehemann Claus, die Apotheke „uff dem graben hinter dem...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×