Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

02.05.2017

17:24 Uhr

Ex-Schlecker-Prokurist Reinhold Freudenreich

Der Schlüsselzeuge

VonMartin-W. Buchenau, Andreas Neuhaus

PremiumReinhold Freudenreich galt als Schleckers engster Mitarbeiter, war Jahrzehnte lang Prokurist der Drogeriekette. Jetzt musste er im Prozess gegen seinen einstigen Chef aussagen. Doch wirklich belasten konnte er ihn nicht.

„Das letzte Wort hatte immer der Herr Schlecker.“ dpa

Reinhold Freudenreich auf dem Weg zur Aussage

„Das letzte Wort hatte immer der Herr Schlecker.“

Die Blicke von Anton Schlecker und Reinhold Freudenreich weichen sich an diesem Tag im Ehinger Amtsgericht immer wieder aus. Reglos sitzt der ehemalige Schlecker-Prokurist Freudenreich eine Viertelstunde vor Prozessbeginn auf seinem Stuhl. Um die Situation zu entspannen, versucht sich Anton Schlecker an einem Scherz. „Ganz schön blond geworden“, sagt der ehemalige Besitzer der pleitegegangenen Drogeriekette. „Das war ich schon immer“, entgegnet Freudenreich und streicht sich über die blanke Kopfhaut. Der Mann feierte diesen Januar seinen 90. Geburtstag. Er arbeitete schon für Schleckers Vater, lernte Anton Schlecker kennen, als der sechs Jahre alt war. Als der Junior später die...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×